Die Gefahr von Hacker-Attacken steigt massiv (siehe auch „Kurz notiert“), und zweifellos sind viele Unternehmen darauf noch nicht vorbereitet. Auf dem Deutschen Aufsichtsratstag am 16. Juni beleuchten deshalb mit Arne Schönbohm (Präsident Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik) und Ernst Stehl (Vizepräsident des Bundesamt für Verfassungsschutz) zwei hochrangige Experten die Thematik – und zeigen nicht nur Risiken aufzeigen, sondern auch die Chancen, die eine adäquate Cybersicherheitsstrategie im Zeitalter der Digitalisierung bietet. Hier können Sie sich anmelden.