Szene-News 01.07.2016

Kurz notiert

Managerhaftung.

Unternehmen können in einemGerichtsverfahren klären lassen, ob Manager schadensersatzpflichtig sind und ob die D&O-Versicherung dafür einstehen muss. Das zeigen zwei aktuelle BGH-Urteile (IV ZR 304/13und IV ZR 51/14).

EZB & Aufsichtsräte.

Die Bankenaufsicht der EZB will enger mit den Aufsichtsräten der Geldhäuser zusammenarbeiten – in Form „regelmäßiger Treffen, ergänzt durch informelle Kontakte“.

HV-Verschiebung.

KTG Agrar hat die HV kurzfristig um zwei Monate auf den 26. August verschoben. Zur Begründung verwies das Agrar-Unternehmen auf die „aktuellen herausfordenden Aufgaben“ und auf die beginnende Erntesaison.

In eigener Sache.

Wenn Sie die GermanBoardNews schätzen, freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung an andere Corporate-Governance-Interessierte – zum Beispiel per Email, Linkedin oderTwitter.

Freitag, 01. Juli 2016|Kategorien: Szene-News|

DCGIBoardNews

Die neuesten Corporate Governance News kostenlos in Ihrem Posteingang.

Jederzeit abbestellbar.