Sie wissen es selbst am besten: Der Aufsichtsratsjob nimmt immer mehr Zeit in Anspruch. Nun untermauert eine neue Studie, dass dies auf breiter Front der Fall ist: Während früher quartalsweise Treffen üblich waren, tagten die Gremien der meisten Dax-Konzerne 2015 sechs- oder sieben-, der Deutsche Bank-Aufsichtsrat gar zehnmal. Da ist es nur legitim, dass auch Honorare steigen: Dax-Aufsichtsräte erhielten laut Studie 2015 im Schnitt fast sechs Prozent mehr – zumindest, wenn man VW außen vor lässt. Dort sanken die Honorare deutlich, weil sie noch immer an die Dividende gekoppelt sind.