Cybersicherheit: Noch immer haben Angreifer leichtes Spiel

Kein Zweifel: 2016 war ein Jahr spektakulärer Hackerattacken; zu den jüngsten Beispielen gehören ThyssenKrupp und der Internetkonzern Yahoo. Das Thema ist dadurch zwar bei vielen Aufsichtsräten höher auf die Agenda gerückt, wie sich beispielsweise im November auf dem Deutschen Aufsichtsratstag zeigte. Allerdings längst nicht überall: Viele Unternehmen hätten die Digitalisierung und die damit verbundenen Chancen zwar zur Chefsache erklärt – überließen die Cybersicherheit aber noch immer den IT-Spezialisten, kritisiert Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Das ist auch unser Eindruck, den wir hoffentlich bald revidieren können.

DCGIBoardNews

Die neuesten Corporate Governance News kostenlos in Ihrem Posteingang.

Jederzeit abbestellbar.