Aus den Gremien: Hoeneß kehrt auch in den Aufsichtsrat zurück

Nach Informationen von Sport1 wird Uli Hoeneß nach seiner Wahl zum Vereinspräsidenten im November bald auch wieder Aufsichtsratschef der Bayern München AG: Bereits auf der nächsten Sitzung am 6. Februar sollen ihn die Gremien-Mitglieder – darunter Audi-CEO Rupert Stadler, Telekom-Vorstandschef Timotheus Höttges und Ex-VW-Boss Martin Winterkorn – wieder in ihren Kreis aufnehmen und auch gleich zum neuen Vorsitzenden wählen. Der derzeitige Chef Karl Hopfner scheidet aus. Kritiker – darunter auch die Vereinigung der Aufsichtsräte in Deutschland (VARD) – hatten Hoeneß wiederholt von der Rückkehr an die Aufsichtsratsspitze abgeraten (siehe auch GermanBoardNews vom 25. November).

DCGIBoardNews

Die neuesten Corporate Governance News kostenlos in Ihrem Posteingang.

Jederzeit abbestellbar.