Der VARD-Leitfaden zu Managergehältern

Die Vereinigung der Aufsichtsräte in Deutschland (VARD), auf deren Initiative das Deutsche Corporate Governance Institut und damit auch die GermanBoardNews zurückgehen, hat sich in die Diskussion um Managergehälter eingeschaltet und in der Börsen-Zeitung einen Leitfaden für Aufsichtsräte vorgestellt. Die elf Leitsätze der VARD-Expertengruppe um den Mainzer BWL-Professor Louis Velthuis berücksichtigen jahrzehntelange internationale Forschung zum Thema Anreizsysteme ebenso wie praktische Herausforderungen, denen sich Aufsichtsräte in konkreten Verhandlungssituationen stellen müssen. Der Leitfaden soll Aufsichtsräten helfen, die Struktur des Vergütungssystems kritisch zu hinterfragen und zudem die Diskussion über das Thema beflügeln – auch unter Aufsichtsräten. So wird auf dem 11. Deutschen Aufsichtsratstag am 30. Juni in Düsseldorf eine hochkarätig besetzte Expertenrunde über die Thematik debattieren.

DCGIBoardNews

Die neuesten Corporate Governance News kostenlos in Ihrem Posteingang.

Jederzeit abbestellbar.