Österreich: Das sind die besten Aufsichtsräte der Alpenrepublik

Der DCGIBoardNews-Partner Brainloop hat gemeinsam mit einen Wiener Aufsichtsratsdienstleister „Die besten Aufsichtsräte Österreichs“ gekürt. Den „AREX 2017“ in der Kategorie „börsennotierte Unternehmen“ erhielt im Rahmen einer Gala Edith Hlawati, Aufsichtsratsvorsitzende bei der Österreichischen Post AG. Sieger bei den „Familienunternehmen“ wurde Florian Fritsch, der den Aufsichtsrat der Richter Pharma AG leitet. In der Kategorie „Stiftungen“ belegte Susanne Hillebrand von der HIL Foundation den ersten Platz, bei den „Non-Profit-Organisationen“ Michael Patak (Karl Schubert Haus).

Kriterien: Vom Rollenverständnis bis zur Diversity

Kriterien bei der Auswahl waren den Initiatoren zufolge unter anderem das Rollenverständnis der verantwortlichen Personen sowie die Besetzung, Diversity und Unabhängigkeit der Gremien. Zudem berücksichtigten die Jurymitglieder Corporate-Governance-Prozesse, die wirtschaftliche Lage sowie Nachhaltigkeit. Die DCGIBoardNews-Redaktion gratuliert allen Preisträgern.

DCGIBoardNews

Die neuesten Corporate Governance News kostenlos in Ihrem Posteingang.

Jederzeit abbestellbar.