Steinhoff-Großaktionär rechnet mit Konzernspitze ab

Im Bilanzskandal bei dem Handelsriesen Steinhoff attackiert der südafrikanische Milliardär Christo Wiese den langjährigen Chef Markus Jooste. Der frühere Aufsichtsratsvorsitzende fühlt sich  getäuscht – und spricht von „Betrug“.

Christo Wiese, Ex-Aufsichtsratschef von Steinhoff International, hat dem […]

Auf Capital weiterlesen...

Gründer verlässt Steinhoff-Aufsichtsrat

Die kriselnde Poco-Mutter Steinhoff tauscht angesichts ihres Bilanzskandals ihren Aufsichtsrat teilweise aus.

Der schwer angeschlagene Einzelhandelskonzern Steinhoff kann die deutsche Möbelkette Poco nicht mehr voll in die eigene Bilanz […]

Steinhoff-Beben geht weiter – Hauptaktionär Wiese zieht sich aus Konzernspitze zurück

Der von einem Bilanzskandal erschütterte Möbelhersteller Steinhoff macht einen personellen Schnitt. Hauptaktionär, Aufsichtsratsvorsitzender und Übergangschef Christo Wiese verliert dabei deutlich an Einfluss: Zum einen scheidet er aus dem obersten Führungszirkel aus, zum anderen sinkt sein […]

Auf Manager-Magazin weiterlesen...