Investoren vs. Aufsichtsräte: 2018 ist das Jahr der Revolte

In dieser HV-Saison kommt es knüppeldick für Deutschlands Aufsichtsräte. Mit ungewohnter Schärfe kritisieren Anteilseigner Kandidaten, die ihnen zu beschäftigt, zu unqualifiziert oder zu abhängig für ein Mandat scheinen. So gerieten in den vergangenen Wochen […]

Compliance bei Daimler: Bischoff, Zetsche und das LKW-Kartell

Trotz des Rekordergebnisses gab es auf der Hauptversammlung von Daimler Ende vergangener Woche zahlreiche kritische Stimmen. Investoren und Aktionärsschützer zeigten sich nicht nur wegen des Diesel-Skandals, sondern auch wegen der Kartell-Vorwürfe besorgt. […]

VW-Hauptversammlung: Christian Strenger vs. Wolfgang Porsche

 Der Corporate-Governance-Experte Christian Strenger hat Wolfgang Porsche aufgefordert, sein Mandat als Aufsichtsrat von VW niederzulegen. Zur Begründung führt der ehemalige DWS-Chef in seinem  „Gegenantrag“ zur Hauptversammlung am 3. Mai […]

„Endlich vier unabhängige VW-Aufsichtsräte finden“

Kurz vor der Hauptversammlung am 3. Mai steht dem Autokonzern Volkswagen neuer Ärger ins Haus. VW-Schreck Christian Strenger fordert mehr Geld für Aktionäre und beantragt, Vorstand und Aufsichtsrat die Entlastung zu verweigern – und […]

Aufsichtsrat der Woche: Warum Ulrich Lehner unter Beschuss gerät

Er ist einer der kompetentesten und mächtigsten Aufsichtsräte der Republik: Ulrich Lehner führt die Gremien von Deutscher Telekom und ThyssenKrupp und kontrolliert zudem Eon, Henkel und die Porsche SE. Das dürfte nicht […]

Investoren: Bootet der Linde-Aufsichtsrat die Aktionäre aus?

Fondsmanager und Aktionärsvertreter haben Vorstand und Aufsichtsrat des Industriegasekonzerns Linde laut einem Bericht der FAZ scharf kritisiert, weil sie auf der Hauptversammlung im Mai nicht über die geplante Fusion mit dem US-Konzern Praxair […]