Rolf Nonnenmacher: Wird auch der deutsche Kodex „shorter & sharper“?

 Wir haben den Eindruck: Weltweit herrscht Aufbruchstimmung in Sachen Corporate Governance. Immer mehr Länder haben ihre Kodizes grundlegend überarbeitet und neu ausgerichtet. Nach Vorreitern wie Südafrika folgt jetzt beispielsweise Großbritannien: Der Entwurf […]

Steinhoff-Skandal: Hätte die Deutsche Börse vorbeugen können?

Der Skandal um den Möbelkonzern Steinhoff sorgt auch in Südafrika für Schlagzeilen – schließlich ist das MDax-Unternehmen nicht nur in Frankfurt, sondern auch an der Börse in Johannesburg gelistet. Der renommierte BWL-Professor Owen […]

DART-Splitter I: Startschuss für die Debatte über die Kodex-Reform

Der Vorsitzende der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex, Rolf Nonnenmacher, hat am Freitag auf dem 12. DART seine Gedanken zur anstehenden Reform erläutert und damit die Reformdebatte eröffnet. Das Regelwerk solle „noch […]

Kodex-Reform & Managergehälter: Kommission meldet Fortschritte

Wie die FAZ in der vergangenen Woche berichtet hat, kommt die Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex „mit Empfehlungen zum Vergütungssystem voran“. Nach Angaben des Kommissionsvorsitzenden Rolf Nonnenmacher seien die Arbeiten zu dieser […]

Deutsche Börse: Wie würde ein „ehrbarer Kaufmann“ entscheiden?

Wir geben gerne zu: Trotz intensiver Diskussionen fällt es uns schwer, zum Fall Deutsche Börse eine klare These zu entwickeln. Einerseits finden wir das Vergütungsprogramm für Vorstandschef Carsten Kengeter zwar üppig, aber prinzipiell in Ordnung, […]

Großbritannien: Neues Governance-Gesetz, neuer Kodex

In Großbritannien bahnen sich gleich zwei grundlegende Corporate-Governance-Reformen an. So hat die britische Regierung vergangene Woche ein lange erwartetes Maßnahmenpaket vorgestellt, das im Juni 2018 in Kraft treten soll. Es verpflichtet börsennotierten […]

Kodex-Reform: Wann sind Aufsichtsräte unabhängig?

Auf der 16. Kodexkonferenz hat der neue Vorsitzende der Regierungskommission, Rolf Nonnenmacher, neben einer grundlegenden Überarbeitung auch erste konkrete Änderungen angekündigt. Vor allem will sich das Gremium erneut […]

Governance-Formalismus: Der Kodex ist tot – es lebe der Kodex?

Es war eine wichtige und interessante Aussage des neuen Vorsitzenden der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex: Der Kodex solle „keine Checkliste“ sein, stellte Rolf Nonnenmacher vergangene Woche […]

Aufsichtsrat & Diversity: Wer keine Ziele setzt, kommt auch nicht voran

Eine aktuelle Studie des Center for Corporate Governance an der HHL Leipzig zeigt, dass Deutschlands Konzerne den Corporate Governance Kodex akzeptieren: Im Schnitt erfüllen Dax- und MDax-Unternehmen […]

Kodex-Kommission: Kommission verabschiedet Änderungen und beruft neuen Chef

Die Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex hat umfangreiche Kodex-Änderungen verabschiedet und veröffentlicht. Zuvor habe man sich „intensiv mit den Argumenten der rund 80 Stellungnahmen von Kodexanwendern, Wissenschaftlern und Beratern“ auseinandergesetzt, heißt […]

Mehr Beiträge laden