Kehr, Jeschke & Co.: Digital-Expertinnen erobern die Vorstände

Der Trend hat nach den Aufsichtsräten nun auch die Vorstände erreicht: Unternehmen schlagen zwei Fliegen mit einer Klappe, indem sie versierte Tech-Managerinnen engagieren – und damit die Digital-Kompetenz und die Frauenquote zugleich […]

Michael Odenwald: Ex-Staatssekretär ist neuer Aufsichtsratschef der Bahn

Ex-Staatssekretär Michael Odenwald ist zum Chefkontrolleur des Staatskonzerns gewählt worden. Der 60-Jährige gilt als ausgewiesener Bahn-Experte.

Berlin. Der frühere Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Michael Odenwald, ist neuer Aufsichtsratschef der Deutschen Bahn. Das Gremium wählte den 60-Jährigen […]

Auf Handelsblatt weiterlesen...

Rüdiger Grube: „Ich bin kein Abzocker“

Der ehemalige Bahn-Chef Rüdiger Grube hat sich vehement gegen Vorwürfe gewehrt, er habe 2017 für 30 Tage Arbeit 2,3 Millionen Euro erhalten. „Die Vorwürfe gegen mich sind unglaublich und völlig falsch“, sagte der heute Aufsichtsratschef […]

Volkmar Denner & die Boni: Rückenwind aus der Wissenschaft

Boni, die an individuelle Leistungen geknüpft sind, fördern Egoismus, wo Teamgeist bitter nötig wäre. Das ist inzwischen auch wissenschaftlich belegt. Laut einer aktuellen Studie der Universität Köln, über die die WirtschaftsWoche im […]

Bahn: Grube-Abfindung belastet neuen Aufsichtsratschef

Nachdem Medien berichtet haben, dass Ex-Bahn-Vorstandschef Rüdiger Grube im vergangenen Jahr eine üppige Abfindung kassiert hat, wächst die Kritik am Aufsichtsrat. „Wir werden mit dem neuen Aufsichtsratsvorsitzenden künftig darauf […]

DWS holt Ex-Bahnvorstand Suckale in den Aufsichtsrat

Die Fondstochter der Deutschen Bank geht an die Börse. Der Kritik, die Bank behalte danach zu viel Einfluss, begegnet sie nun, indem sie einige namhafte Vertreter in ihr Kontrollgremium beruft.

Die Deutsche Bank hat für […]

Auf DIE WELT weiterlesen...

Managergehälter & Boni: Werner Wenning outet sich als Teamplayer

Für uns ist klar: Wer das „Silodenken“ aufbrechen, den Teamspirit stärken und so die Unternehmenskultur verbessern will, darf mit den Boni keine Egoisten fördern. Und diese Einschätzung teilen offenbar immer mehr Verantwortliche: […]

Koalitionsvertrag: Der Bahn-Aufsichtsrat bleibt ein Politbüro

Die große Koalition hat ambitionierte Pläne für die Deutsche Bahn: Die Zahl der Bahnkunden soll sich bis 2030 verdoppeln – und zwar mit einem „Schienenpakt von Politik und Wirtschaft“, wie es im […]

Staatsfirmen und ihre Aufsichtsräte: Politik statt Professionalität

Der scheidende Aufsichtsratschef der Deutschen Bahn, Utz-Hellmuth Felcht, hat es vor wenigen Wochen in erfreulicher Klarheit auf den Punkt gebracht. „Die Politik hat durch viele Wünsche, Taktierereien und Vorgaben die Arbeit des […]

Öffentliche Unternehmen: Der Aufsichtsrat als Politbüro – per Gesetz

Wir haben uns in den vergangenen Wochen, Monaten und Jahren immer wieder mit Turbulenzen in politisch besetzten Aufsichtsräten auseinandergesetzt – sei es am Flughafen BER, bei der Stadtsparkasse Düsseldorf […]

Weitere Artikel lesen

DCGIBoardNews

Die neuesten Corporate Governance News kostenlos in Ihrem Posteingang.

Jederzeit abbestellbar.