SAP & Compliance: Wann ist Schluss mit den Skandalen?

Man sollte doch meinen, dass die Zahl der Affären und Skandale mehr als zehn Jahre nach der Siemens-Affäre und intensiven Compliance-Anstrengungen in der gesamten Wirtschaft langsam zurückgeht. In diesen Wochen scheint aber eher das Gegenteil […]

Korruption bei EWE Netz?

Monatelang haben interne und externe Prüfer mögliche Unregelmäßigkeiten beim Oldenburger Unternehmen EWE Netz geprüft. Haben sich die Korruptionsvorwürfe bewahrheitet?

Nach Korruptionsvorwürfen gegen Mitarbeiter einer Tochter des Oldenburger Energiekonzerns EWE liegt dem Aufsichtsrat ein umfassender Untersuchungsbericht vor. […]

Aufsichtsratssitzungen: Wenn die Presse Tonband-Aufnahmen veröffentlicht

Es dürfte für viele Aufsichtsräte ein Horrorszenario sein: Tonbandmitschnitte von Aufsichtsratssitzungen gelangen an die Öffentlichkeit – und werden von Journalisten genüsslich ausgeschlachtet. Genau das erlebten gerade die Board-Direktoren von Uber (mit […]

EWE: „Arbeiten mit Hochdruck an Aufklärung“

Neuer Aufsichtsratschef, aber keine Kursänderung im obersten EWE-Kontrollgremium: Der am Mittwoch zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählte Bernhard Bramlage hat betont, dass der Aufsichtsrat weiter „mit Hochdruck an der Aufklärung“ der im Raum stehenden Vorwürfe bei dem Oldenburger […]

Aus den Gremien: Deters soll bei EWE aufräumen

Henning Deters, seit 2011 Chef des Trinkwasserversorgers Gelsenwasser, wurde in den Aufsichtsrat des Oldenburger Energieversorgers EWE berufen. Ebenso ins Gremium gerückt sind Jürgen Löcke, Vize-Chef des niedersächsischen Sparkassenverbandes, und der Emsländer CDU-Politiker Bernd-Carsten Hiebing. […]

Managerhaftung: Anklage gegen Krauss-Maffei-Aufsichtsratschef

Laut Medienberichten hat die Staatsanwaltschaft München Manfred Bode angeklagt. Der Aufsichtsratsvorsitzende des Rüstungskonzerns Krauss-Maffei Wegmann soll dafür verantwortlich sein, dass das Unternehmen zwischen 2000 und 2005 Bestechungsgelder für Geschäfte in Griechenland als steuermindernde […]