Stahlfusion mit Tata Steel – Thyssenkrupp-Aufsichtsrat bildet Arbeitsgruppe

Thyssenkrupp-Chef Hiesinger hat dem Aufsichtsrat des Essener Industriekonzerns die Absichtserklärung (Memorandum auf Understanding) für das geplante Joint Venture mit Tata Steel vorgelegt. Abgestimmt wurde noch nicht, aber ein Arbeitskreis gebildet.

Das oberste Kontrollgremium nahm die Pläne […]

Auf RP Online weiterlesen...

ThyssenKrupp und indische Tata Steel wollen fusionieren

Die deutschen Stahlkocher bangen um ihre Jobs. Die Politik ist besorgt.

Duisburgs Oberbürgermeister ist entsetzt. „Als Sohn eines ehemaligen Mitarbeiters von Thyssen-Krupp blutet mir wirklich das Herz“, sagte Sören Link am Mittwoch. Kurz zuvor hatte der […]

Aus den Gremien: Kirsch vor Wahl in den SKW-Aufsichtsrat

Alexander Kirsch, geschäftsführender Gesellschafter des Kölner Photovoltaik-Unternehmens Renusol, soll nun auch ordungsgemäß in den Aufsichtsrat der Münchener SKW Stahl-Metallurgie Holding AG gewählt werden. Das Unternehmen hatte Kirsch bereits im Juni 2016 per […]

Heinrich Hiesinger: „Wir müssen die Transformation von Thyssen-Krupp fortsetzen"

Heinrich Hiesinger will Thyssen-Krupp neu ausrichten. Auf der Hauptversammlung bekommt er dabei kaum Widerspruch. Aktionäre verlangen aber mehr Mut zur Veränderung und eine Lösung für die kriselnde Stahlsparte.

Es ist ein kleiner Trupp von Stahlarbeitern, der […]

Auf Handelsblatt weiterlesen...

DCGIBoardNews

Die neuesten Corporate Governance News kostenlos in Ihrem Posteingang.

Jederzeit abbestellbar.