Managergehälter: Von der „geheimen Sehnsucht“ der Deutschen

Der Autor Florian Illies hat in der aktuellen „ZEIT“ eine „geheime Sehnsucht des deutschen Volkes nach einer Gehaltsobergrenze“ konstatiert. Damit dürfte er richtig liegen, vermuten wir – erlauben uns […]

Volkmar Denner & die Boni: Rückenwind aus der Wissenschaft

Boni, die an individuelle Leistungen geknüpft sind, fördern Egoismus, wo Teamgeist bitter nötig wäre. Das ist inzwischen auch wissenschaftlich belegt. Laut einer aktuellen Studie der Universität Köln, über die die WirtschaftsWoche im […]

Hamburger Sparkasse: SPD-Mann nickt Millionen-Gehälter ab

Ein Sparkassen-Manager, der mehr als 1,5 Millionen Euro im Jahr kassiert? Diese Meldung sorgte Ende vergangener Woche für heftige Debatten. Und ja: Auch wir hätten nicht gedacht, dass derartige Beträge im öffentlichen […]

Managergehälter: Aufsichtsräte vs. Aktionärsberater – High Noon in Düsseldorf

Nachdem die mächtigen Aktionärsberater ISS und Glass Lewis in der diesjährigen HV-Saison mehrere Aufsichtsräte abgewatscht hatten, indem sie deren Vergütungssysteme durchfallen ließen, kam es am letzten Freitag in Düsseldorf […]

Aktienrecht & Hauptversammlungen: Welche Veränderungen stehen an?

Die neue Bundesregierung muss die EU-Aktionärsrechterichtlinie bis zum 10. Juni 2019 in deutsches Recht umsetzen. Das Bundesjustizministerium hat dazu inzwischen eine Expertenkommission ins Leben gerufen, der namhafte Rechtswissenschaftler wie Ulrich Noack und […]

Managergehälter: Die Winkelmänner der deutschen Wirtschaft

„Wer unternehmerisch denken soll, muss auch unternehmerisch bezahlt werden.“ Mit diesem Argument rechtfertigen viele Aufsichtsräte lukrative Managergehälter und Boni-Programme, und im Kern ist das Argument natürlich richtig. Allerdings gerät dabei zu oft in Vergessenheit, dass […]

Deutsche Börse: Wie würde ein „ehrbarer Kaufmann“ entscheiden?

Wir geben gerne zu: Trotz intensiver Diskussionen fällt es uns schwer, zum Fall Deutsche Börse eine klare These zu entwickeln. Einerseits finden wir das Vergütungsprogramm für Vorstandschef Carsten Kengeter zwar üppig, aber prinzipiell in Ordnung, […]

Bundestagswahl: Wer hat Ideen für gute Governance?

Gute Unternehmensführung hat im Wahlkampf leider keine zentrale Rolle gespielt – sehen wir mal von eher populistischen Tiraden gegen gierige Manager ab. Immerhin haben sich einige Parteien intensiv mit dem Thema Managergehälter auseinandergesetzt. So fordert […]

Managergehälter: Sind die Boni schuld am Diesel-Skandal?

Der Wirtschaftsethiker Ulrich Thielemann hat jüngst die These aufgestellt, dass „umsatzabhängige Boni“ die Ursache des Diesel-Skandals sind: „Ich sehe einfach keine andere plausible Erklärung für die Entwicklung der Betrugssoftware als die“, sagte […]

Aus den Gremien: Velthuis springt als SMT-Aufsichtsratschef ein

Der Mainzer BWL-Professor Louis Velthuis zieht in den dreiköpfigen Aufsichtsrat des Transportsystem-Herstellers SMT Scharf in Hamm ein und übernimmt dort interimsweise den Vorsitz. Sein Vorgänger Michael Reich hatte […]

Weitere Artikel lesen

DCGIBoardNews

Die neuesten Corporate Governance News kostenlos in Ihrem Posteingang.

Jederzeit abbestellbar.